KAB Diözesanverband Eichstätt

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Folgende Unterlagen sind für die Bearbeitung der Steuererklärung durch die KAB notwendig:

Grundsätzliches

  • (Neue) Steuernummer
  • Steuer-Identifikationsnummer (auch für alle Kinder, für die noch Kindergeld bezogen wird)
  • Steuer- und Kirchensteuerbescheid des letzten Jahres
  • Bankverbindung
  • Änderung des Familienstandes (Geburts-, Heirats-, Sterbeurkunde)
  • Klären der Frage: Gütergemeinschaft - Gütertrennung - Zugewinngemeinschaft!Rechnungen
  • Rechnungen über Reparaturarbeiten im Haus, Renovierungsarbeiten, usw. z.B. Kaminkehrer (Wichtig: Trennung zwischen Dienstleistungen und Material auf der Rechnung! Zudem darf die Dienstleistung nicht bar bezahlt worden sein!)

 Sonderausgaben

  • Versicherungsbeiträge (vor allem private Versicherungen, z.B. Lebens-, Kranken-, priv.
  • Pflegeversicherung, alle Haftpflichtversicherungen für Auto, Anhänger, Hund, usw.
  • Steuerberatungskosten als Werbungskosten im Rahmen der Anlage N (z.B. Beratung,
  • Literatur, Fahrtkosten zur Steuerberatung)
  • Spenden an Parteien, Organisationen, usw.
  • Ausbildungskosten (z.B. für Erststudium)

 Einkünfte

  • Elektronische Lohnsteuerbescheinigung
  • Bescheinigungen über vermögenswirksame Leistungen (VL)
  • bei Rentenbezug: Jahresbescheinigung der Rentenversicherung
  • Nachweis über Zeiten der Nichtbeschäftigung z.B. Arbeitslosengeld/ Arbeitslosenhilfe, Mutterschaftsgeld, Krankengeld; sonstige, vergleichbare Leistungen

 
Kinder unter 18 Jahren

  • Betreuungskosten z.B. für Kindergarten, Tagesmutter, usw.
  • Steueridentifikationsnummer

 Kinder ab Vollendung des 18. Lebensjahres (am Tag des 18. Geburtstages)

  • Ausbildungs-/Lehrverträge
  • Einkünfte (Nachweis über Lohnsteuerkarte, Bafög, usw.)
  • Ausgaben für Sozialversicherung der Kinder
  • Werbungskosten bei Einnahmen, z.B. Fahrtkosten/Entfernung zur Arbeitsstelle, Entfernung zur Berufschule, usw.
  • Zinseinnahmen
  • Bafög
  • Sonstige Einnahmen

Werbungskosten

  • Beiträge für Berufsverbände (KAB, Gewerkschaft, usw.)
  • Reise/Fortbildungskosten (wenn möglich mit Arbeitgeberbestätigung)
  • Arbeitsmittel (Kleidung, Werkzeug, Computer, Fachliteratur, usw.)
  • Kosten doppelte Haushaltsführung
  • Telefonkosten
  • Verpflegungsmehraufwand bei Fahrtätigkeit oder Außentätigkeit
  • Steuerberatungskosten (z.B. Literatur, Fahrtkosten usw.


Außergewöhnliche Belastungen

  • Krankheitskosten (z.B. Medikamente, Zahnarzt, Brille, Krankenhausaufenthalt, usw.
  • Scheidungskosten, Beerdigungskosten
  • Kosten für Kur/Heilpraktiker
  • Kosten für Haushaltshilfe
  • Unterhaltsleistungen an Angehörige
  • Nachweis über Behinderung (z.B. Behindertenausweis, Bescheinigung vom Versorgungsamt,
  • Rentenbescheid über Unfallrente (Rente aus der gesetzlichen Unfallrente muß nicht versteuert werden)
  • Unterhaltsleistungen
  • Pflegenachweis bei Pflege einer Person

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Eichstätt
Kanalstr. 16-18
85049 Ingolstadt
Telefon: +49 841 93 15 18 15

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren