Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

KAB Diözesanverband Eichstätt

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Aktuelles aus dem KAB Diözesanverband Eichstätt

06.12.2018

Delegierte bewältigten umfangreiches Programm

KAB Diözesanzkonferenz beschloss erhebliche Haushaltskürzungen!

Ulrich Berber offiziell verabschiedet

Ein letzter offizieller Akt nach fast 20 Jahren Geschäftsführertätigkeit stand am Ende der Diözesankonferenz auf dem Programm. Gerhard Kordel dankte in seiner Laudatio für sein Engagement. Ulrich Berber gab der KAB mit auf den Weg unabhängig zu bleiben, inhaltlich sich selbstbewusst und deutlich politisch einzumischen und den Weg seines Nachfolgers tatkräftig zu unterstützen.

Bericht aus dem Fachreferat Rechtsschutz

Darüber hinaus stellte Fachreferent Josef Glatt-Eipert Interessantes aus dem Bereich Rechtsschutz vor und die Konferenz wählte aus ihrer Mitte sechs neue Mitglieder in den Stiftungsrat der Marcel-Callo-Stiftung

Vorher hatten die Teilnehmer eine umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet. Berichte entgegen genommen und die Haushaltsplanung genehmigt.

Haushalt 2019 beschlossen – Kürzungen eingeplant

Die Teilnehmer arbeiteten konzentriert die umfangreiche Tagesordnung mit Berichten des Vorstands, dem Haushaltsbericht, der Revisoren sowie aus dem Arbeitskreis Frauen und der Christlichen Arbeiter Hilfe (CAH). Am Ende wurde die Vorstandschaft für ihre geleistete Arbeit entlastet und Geschäftsführer Kurt Schmidt stellte die geplanten Einnahmen und Ausgaben für das kommende Jahr vor.

Dort wurde deutlich, dass sich der Zuschuss 2019 um 80.000 Euro verringern wird und daher die Ausgaben im gleichen Maße angepasst werden müssen.

Abschließend wählte die Diözesankonferenz aus ihrer Mitte sechs Mitglieder in den Stiftungsrat der Marcel-Callo-Stiftung der KAB Diözesanverband Eichstätt.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Eichstätt
Kanalstr. 16-18
85049 Ingolstadt
Telefon: +49 841 93 15 18 15
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren